Brands. People. Love.

Wir schaffen mit dir eine Marke, die Menschen* berührt und dein Unternehmen wachsen lässt.

*Wunschkunden, Mitarbeiter und andere Stakeholder

Unsere Partner

Great Place to Work

Eine globale Marke für Arbeitsplatzkultur möchte Consulting als Leistung etablieren.

Wie wir arbeiten

Branding ist emotional. Deswegen setzen wir genau an der Wurzel allen Tuns an: Dem Purpose des Unternehmens. Damit legen wir das Fundament für die strategische Arbeit und bauen darauf auf. Doch um einen Markenwert zu schaffen, benötigt es Tiefenrecherche: Wir sammeln Daten über den Wettbewerb und setzen uns mit qualitativen und quantitativen Methoden mit der Zielgruppe auseinander. Das visuelle Design ist die perfekte Balance aus allen Dimensionen, von Emotionalität bis hin zur strategischen Orientierung.

  • Purpose
  • Research
  • Strategie
  • Design

Ganz gleich welches Problem im Raum steht - Evolvet überzeugt mit Schnelligkeit, Expertise und raffinierten Lösungsansätzen. Dabei ist die Agentur stets auf unsere individuellen Wünsche bedacht und jederzeit ein vertrauensvoller Ansprechpartner.

Katrin BecherAHW Unternehmerkanzlei

Die Zusammenarbeit mit dem hochinnovativen Team von Evolvet hat uns gerade im Hinblick auf die Realisierung unserer Informations- und Kommunikationstechnologie Projekte im Bildungsbereich unglaublich vorangebracht. Die Umsetzung erfolgt schnell und in enger Zusammenarbeit mit uns als Kunden. Dabei steht der praktische Nutzen und die Anwenderfreundlichkeit stets im Vordergrund.

Silke DrewsHandwerkskammer Dortmund

Unsere Leistungen

  • Branding Strategie
  • Employer Branding
  • Corporate Identity
  • Innovationsstrategie
  • Performance Marketing
  • Positionierung
  • Corporate Design
  • Social Media Branding
  • Geschäftsmodellinnovation
  • Werbekampagnen
  • Wettbewerbsanalyse
  • Zielgruppenanalyse
  • Corporate Language
  • Brand & User Experience

FAQ

Wie sieht euer Prozess aus?

Zum Start entwickeln wir gemeinsam eine Markenstrategie. Nach unseren Purpose-First-Ansatz beschäftigen wir uns mit dem „Why- warum existiert euer Unternehmen? Wofür steht ihr morgens auf? Haben wir den Sinn erspürt (oder von euch erfahren), gehen wir auf Erkundungstour: Wir lernen die Zielgruppe und den Wettbewerb kennen, um das Markenprofil zu schärfen, bevor wir eine Strategie mit Zielen und Maßnahmen festlegen. Erst wenn alles auf einer Linie ist, beginnen wir dem visuellen Design.

Was kann ich mir unter einer Markenstrategie vorstellen?

Eine Branding-Strategie hat zum Ziel, dass sich deine Wunschkunden in deine Marke verlieben. Sie sollen nicht nur dein Produkt kaufen, sondern sich mit dir und deinen Werten identifizieren können. Eine erfolgreiche Branding-Strategie umfasst die Mission der Marke, ihre Versprechen an die Kunden und die Art und Weise, wie diese kommuniziert werden.

Die Markenstrategie beschäftigt sich vor allem mit folgenden Fragen:

  • Was sind die Ziele deiner Marke und wie sollen sie kommuniziert werden? Welche Probleme löst die Marke und welchen Nutzen hat sie für die Zielkunden?
  • Wer ist ein Wunschkunde und wie kann dieser identifiziert werden? Wer wird von der Marke profitieren? Wie fühlen sich diese Kunden und wie würden sie sich gerne fühlen?
  • Wer ist der Wettbewerb? Wer bietet potenziellen Kunden bereits, was sie wollen, und wie?
  • Wie sprecht ihr potenzielle Kunden an? Welche Persönlichkeit und welchen Tonfall wird könnte Marke haben, um die Ziele zu erreichen?

Wie lange dauert sowas?

Das kommt auf die Unternehmensgröße und die Länge der Abstimmungswege an. Es ist entscheidend, wie viele Informationen wir von euch erhalten oder gemeinsam erarbeiten. Kennt ihr eure Zielgruppe und euren Wettbewerb, benötigen wir weniger Zeit für die Recherche. Zum Start des Brand-Projektes legen wir gerne regelmäßige Besprechungstermine fest, wo wir Zwischenergebnisse zeigen und Rückfragen klären. Für spontane Absprachen können wir auch jederzeit telefonieren.

Von früheren Projekten schätzen wir die Entwicklung einer strategischen Ausrichtung und visuellen Identität auf etwa 3 Kalendermonate. Technisch können wir die Arbeit auch schneller erledigen, aber die Abstimmungen benötigen Zeit.

Wie und wie oft werden wir kommunizieren?

Intern sowie mit Partnern und Kunden verwenden wir in der Regel Slack, MS Teams und E-Mails. Wir sind aber flexibel. Für uns sind das Ergebnis und die Möglichkeit der transparenten Kommunikation viel wichtiger als diese Tools.

Resultate und Zwischenergebnisse präsentieren wir in persönlichen Meetings (online möglich), um direktes Feedback einsammeln zu können. Zur finalen Abnahme schicken wir euch die Medien immer zur Überprüfung zu.

Die People dahinter kennenlernen

Unternehmer, Designer, Entwickler und Markenstrategen fühlen sich bei Evolvet zu Hause. Wir sind Experten in unseren Disziplinen und bringen sie mit dem Blick für das große Ganze zusammen.